Follower

Freitag, 26. Oktober 2012

weinroter Dupe zu Essies "Skirting the Issue"

links: Eine Schicht                          rechts: Zwei Schichten
Vor einem Monat ungefähr habe ich in der aktuellen Essie LE einen Lack namens "Skirting the Issue" entdeckt. Ich war direkt hin und weg aber irgendwie war ich doch zu geizig, um dafür 8 € auszugeben. Bin dann mit dem Fläschchen durch dm gelaufen und habe einen Dupe gesucht und wurde direkt fündig. Im p2 Regal gab es den exakt gleichen Ton. Habe mir beide Lacke auf den Nagel gepinselt, um zu sehen ob ich meinem inzwischen geschultem Auge trauen kann und Ja! Habe dann beim nächsten Einkauf diesen Lack "Dangerous Affair" mitgenommen und liebe ihn. Gekostet hat er 1,55 €. Auftrag und Haltbarkeit sind gut, nur bin ich ein Nagellack Knibbler. :D
Spätestens am zweiten Tag ist irgendein Nagel schon ohne Lack, trotz Top Coat. Da benutze ich den von Essence aus der "better than gel nails" Reihe. Da ich gerade nebenbei noch etwas zu tun hatte, sieht es etwas schäbig aus, aber tut jetzt nicht zur Sache. :)


Kommentare:

  1. Die Farbe ist echt toll ♥ =)
    von essence mach ich mir auch IMMER den "top sealer" rauf..
    ..dann sind die immer so glänzend und fühlen sich glatt an.

    Hast eine neue Leserin, Schönheit ♥ :*

    Kannst gern auf meinem Blog vorbei schauen,
    vllt ist auch was schönes für dich dabei. 0nlyhisbaby.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...