Follower

Mittwoch, 4. Juli 2012

Lieblingsnachtisch im Sommer ♥

Ich esse nichts lieber im Sommer als Quark mit Früchten!
Je nachdem was für Früchte wir gerade da haben und was für eine Saison, so setzt sich auch dieses Rezept zusammen.
Im Winter und Frühling esse ich das gerne zum Frühstück, dann kommen da Früchte wie Äpfel, Trauben oder Mandarinen rein.Im Sommer gibt es dann dazu Erdbeeren, Pfirsiche, Aprikosen oder Nektarinen. :)

Das hier ist ein Augenmaß Rezept, das heißt ihr macht von der Menge der Früchte, die Menge des Quarks/ Joghurts abhängig. Man kann große Mengen für mehrere Personen machen.
Zum Beispiel die Früchte in kleine Schälchen vorschneiden und jeder mixt sich seinen individuellen Quark oder alles gleich zusammen mischen und so als Nachtisch für den Grillabend anbieten.
Für einen gesunden gemütlichen TV Abend oder was auch immer. :)
Dazu ist es eine erfrischende, gesunde Alternative zu Eis, wenn man das ganze noch im Kühlschrank aufbewahrt.

Viel Spaß beim Nachmachen ♥ Eure Julia ♥






- Früchte in kleine Würfel schneiden

- In eine Schüssel packen

- Magerquark oder Naturjoghurt (1,5% Fettanteil) reintun und verrühren

- Etwas Vanillezucker oder Honig für den Geschmack reintun ( geht auch ohne, da die Früchte genug Süße enthalten)

- Erneut verrühren und fertig :)

Kommentare:

  1. Machst du den Blog jetzt allein Julia?! Weil von Sonija nichts mehr kommt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn sie nicht bloggt ist das ihre Sache. Ich blogge weiterhin weil es mir Spaß macht und meine Leidenschaft ist. Nicht um mich bloggerin nennen zu können

      Löschen
  2. Ich esse das auch immer :D und jetzt hab ich hunger -.-

    http://nurnixblogieren.blogspot.it/

    Ich habe den Blog gerade erst neu erstellt und würde mich super freuen, wenn ihr mal vorbeischaut (:

    Wünsche euch noch einen wunderschönen Tag ♥

    AntwortenLöschen
  3. Du bist eh die bessere bloggerin von euch beiden!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...